Sie sind hier:   Startseite
Bilderstrecken
Reden & Videos
Kleine Anfragen
AKTUELLE MELDUNG VOM 01.06.2016
Auf zum Langen Tag der StadtNatur am 18./19. Juni 2016!

"Einmal Natur mit alles!" - so lautet das Motto des "Langen Tages der StadtNatur", der am 18. und 19. Juni 2016 in der Hauptstadt stattfindet. Vieles wird geboten sein: Zur Auswahl stehen insgesamt 500 Einzelveranstaltungen und Führungen innerhalb von 26 Stunden. Auch Irene Köhne wird an Programmpunkten im Bezirk teilnehmen.

 

Jetzt auf Facebook teilen

 

Das Programmheft zum "Langen Tag der Stadtnatur" ist ab sofort im Abgeordnetenbüro Zehlendorf (Onkel-Tom-Str. 1 in 14169 Berlin-Zehlendorf) erhältlich. Tickets gibt es in ca. 200 Vorverkaufsstellen in ganz Berlin.

Als SPD-Abgeordnete freut sich Irene Köhne, im Rahmen von zwei Programmpunkten im Bezirk mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und gemeinsam die sagenhafte Stadtnatur erleben zu können.

Veranstaltungen auf dem Langen Tag der StadtNatur mit Irene Köhne

Golddistel, Wechselkröte, Feuerfalter
Beweidungsstrategien für Rote-Liste-Arten - Führung


Größtmögliche Vielfalt ist übergeordnetes Ziel der Beweidung mit Pferden. Aber die Weidelandschaft ist auch Lebensraum seltener, stark gefährdeter Tier- und Pflanzenarten und zahlreicher Zielarten der Biotopverbund- und Florenschutzkonzepte. Gezielter Einsatz der großen Weidetiere fördert diese Arten: Verbiss und Tritt können geeignete Lebens- und Reproduktionsräume schaffen und erhalten. Manuelle Pflegemaßnahmen ergänzen die Beweidungseffekte. Wir stellen Zielarten und Förderstrategien vor.

Datum: So., 19.06.16, 14:00 - 16:00 Uhr
Leitung: Anne Loba
Für: Jugendliche, Familien, Erwachsene
Anbieter: Reitgemeinschaft Holderhof
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk
Ort/Start: Steglitz, Réaumurstr. 17-19, 12207 Berlin, Réaumurstr./Landweg
Anfahrt: S, Bus M85, 186, 284 Lichterfelde Süd

Versteckte Orte im Stadtpark Steglitz
Gartenhistorischer Spaziergang


Wolfgang Holtz kennt den Stadtpark Steglitz seit seiner Kindheit. In den vergangenen Jahren hat er nicht nur eigene Beobachtungen gemacht, sondern auch zahlreiche Geschichten über den Stadtpark und seine Anwohner zusammengetragen und als Buch veröffentlicht. Bei dieser Führung erläutert er, wie der Stadtpark entstand und wie er sich im Laufe der Zeit verändert hat. Manches ist verschwunden, andere Elemente sind hinzugekommen. Es gibt jede Menge spannende Geschichten zu erzählen.
2017 findet in Berlin eine Internationale Gartenausstellung statt (IGA 2017 Berlin). Der Hauptstandort der IGA ist in Marzahn-Hellersdorf. Darüber hinaus können in jedem Bezirk ausgewählte Grüne Orte Berlins auf dem Weg zur IGA erkundet werden. Der Stadtpark Steglitz in Steglitz-Zehlendorf gehört zu diesen Orten.


Datum: Sa., 18.06.16, 16:00 - 17:30 Uhr
Leitung: Wolfgang Holtz
Für: Jugendliche, Familien, Erwachsene
Anbieter: Holtz, Wolfgang
Ort/Start: Steglitz, Albrechtstr. / Bismarckstr., 12167 Berlin, Parkeingang
Anfahrt: Bus M82, 284, 380 Stindestraße, Bus M82, X83, 181, 282, 284 Steglitzer Damm/Bismarckstraße

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen...

 
X
DIREKTEINSTIEG
SchlagworteOrteGremien
  Strom
  Umwelt
  Wasser
  Wohnen