Sie sind hier:   Startseite
Bilderstrecken
Reden & Videos
Kleine Anfragen
AKTUELLE MELDUNG VOM 07.09.2013
Erste "Wertewochen Lebensmittel" vom 25.09. bis 06.10.2013 - Landesweite Projektarbeit zur Wertschätzung von Lebensmitteln

Unter dem Motto "In den Topf statt in die Tonne" finden in Berlin vom 25. September bis 6. Oktober in diesem Jahr zum ersten Mal die Wertewochen Lebensmittel statt. Die Kampagne ist eine Initiative der Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz, an der sich mehr als 40 Partner mit zahlreichen Veranstaltungen in ganz Berlin beteiligen.

 

Jetzt auf Facebook teilen

 

Mit dabei sind unter anderem der Hotel- und Gaststättenverband Berlin, die IHK, die Berliner Tafeln, das Studentenwerk aber auch Unternehmen wie Kaiser's Tengelmann und die Bäckerei Märkisches Landbrot, prominente Köche oder die Yorck-Kino-Gruppe.

„Was wir wertschätzen, werfen wir nicht so leicht weg“, sagt Thomas Heilmann, Senator für Justiz und Verbraucherschutz. „Mit den Wertewochen Lebensmittel wollen wir das ins Bewusstsein rücken.“

Statistisch gesehen wirft jeder Verbraucher jährlich rund 82 Kilogramm Lebensmittel im Wert von rund 235 Euro in den Müll. Den größten Anteil machen Obst und Gemüse aus, gefolgt von Brot und anderen Backwaren. Mit den Wertewochen möchten die Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz sowie die teilnehmenden Akteure ein Zeichen setzen gegen Verschwendung und für mehr Wertschätzung von Lebensmitteln. Gleichzeitig ist die Kampagne der erste Schritt, diejenigen in der Stadt auch langfristig miteinander zu vernetzen, die sich in diesem Bereich engagieren.

„Ich freue mich sehr, dass wir so viele und so unterschiedliche Partner für unsere Kampagne gewinnen konnten“, sagt Thomas Heilmann. „In diesem Fall gilt: Viel hilft viel.“

Senator Thomas Heilmann und Staatssekretärin Sabine Toepfer-Kataw beteiligen sich auch selbst an der Kampagne: Sie werden bei der Auftaktveranstaltung am 25. September gemeinsam mit einem Spitzenkoch für einige Dutzend Berlinerinnen und Berliner kochen.

Eine Übersicht der teilnehmenden Partner, Veranstaltungskalender mit allen Aktionen und Tipps für den richtigen Umgang mit Lebensmitteln sowie Resterezepte von Berliner Starköchen finden Sie unter dem folgenden Link.

Auf dass in Zukunft mehr auf dem Teller und weniger in der Tonne landet!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen...

 
X
DIREKTEINSTIEG
SchlagworteOrteGremien
  Strom
  Umwelt
  Wasser
  Wohnen